Liedwelten – Begleitung und Inszenierung internationaler Kinder- und Jugendchorliteratur

Jetzt schnell noch anmelden! Nur noch 5 Plätze frei!

Der Tagesworkshop am 17. Februar von 10 bis 14 Uhr richtet sich an LeiterInnen von Kinder- und Jugendchören. Themenschwerpunkt bildet internationales Liedgut, das unter fachkundiger Anleitung von Prof. Gero Schmidt-Oberländer mit handlichen Instrumenten, Bewegungen und Bodypercussion inszeniert wird. Darüber hinaus erlernen die TeilnehmerInnen Methoden zur Erarbeitung der Lieder sowie Möglichkeiten der Begleitung im Erarbeitungsprozess und zur Aufführung.

gero schmidt oberländerDOZENT Gero Schmidt-Oberländer ist ein über die deutschen Grenzen hinaus bekannter Professor für Schulpraktisches Klavierspiel und Dozent für Musikdidaktik an der HfM FRANZ LISZT Weimar sowie Schulbuchautor.

Veranstaltungsort: HfM FRANZ LISZT | Institut für Musikpädagogik und Kirchenmusik, Am Palais 4, 99423 Weimar (R. 312).

Teilnahmegebühr: 20,00€ (Mitglieder des CVT, Studierende und Auszubildende 15,00€) inkl. Mittagssnack

Das Anmeldeformular bitte bis zum 12. Februar 2018 per Mail einreichen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), per Fax (03643/8019085) oder per Post an Chorverband Thüringen e.V., Steubenstraße 15, 99423 Weimar.

Oder ganz einfach online anmelden!

Bitte überweisen Sie den Beitrag bis spätestens 13. Februar 2018 auf das Konto des CVT e.V. bei der: Deutschen Kreditbank AG | IBAN: DE77 1203 0000 0001 0929 07 | BIC: BYLADEM1001 Betreff: CHORum Februar 2018

CHORum