CHORplus Wissen - Nachholtermin mit Ernst August Feil

Um als Verein die Gemeinnützigkeit beantragen zu können und somit Steuerbefreiung zu erhalten, müssen sich auch Chöre alle drei Jahre mit Themen wie Körperschaftssteuer und Bilanzen rumplagen. Dabei will man doch eigentlich nur singen! Nun, jammern nützt nix. Eine ordentliche Führung der Vereinskasse gehört nun mal auch dazu.


Eine ordentliche Führung der Vereinskasse gehört nun mal auch dazu. Und somit möchte dieses Seminar den Teilnehmenden alle Kniffe und Tricks im Umgang mit den Vereinsmitteln, Kontoführungsmöglichkeiten sowie das Beantragen einer Körperschaftssteuer verständlich erklären und sie mit den Modalitäten vertraut machen.

Ernst August Feil sw klein

DOZENT Ernst August Feil wurde 1954 in Karlsruhe geboren und ist Steuersachbearbeiter (VHS) und Bilanzbuchhalter (IHK). Er ist seit 1990 an Hochschulen und bei diversen Handwerkskammern als Dozent in verschiedenen Fächern, wie Buchführung, Steuern und Bilanz, tätig. Auch in seiner Freizeit gibt er Vorträge und Seminare, z. B. in Sportverbänden und ist außerdem Schatzmeister im Gesangverein 1980 Zella-Mehlis, der Mitglied im Chorverband Thüringen e. V. ist.

Termin:    Samstag, 21. November 2020 | 10 bis 15 Uhr

Ort:          Saal 2, Notenbank, Steubenstr. 15, 99423 Weimar

Anmeldeschluss: 1. November 2020

Hier geht es zur Online-Anmeldung!