Frauenchor Stadtroda 1987 e. V.

Glückwünsche an unseren 92. Chor der Woche, den Frauenchor Stadtroda e. V.!

Rund 50 Sängerinnen singen im Frauenchor Stadtroda. Jeden Montag treffen sich die Frauen von 19:45 Uhr bis 21:45 Uhr in der Agrarfachschule Stadtroda, um ihr breites Repertoire zu erweitern. Das Liedgut besteht sowohl aus alten Volksweisen als auch aus modernen Bearbeitungen und Kompositionen. 

So klingt Mitteldeutschland!

In 2020 arbeitet Thuringia Cantat auf ein ganz besonderes Ereignis hin: ein Konzert im großen Gewandhaus-Saal während des Deutsche Chorfestes in Leipzig

Im Konzert werden in Kooperation mit Saxonia Cantat (Sachsen) und Carmina Mundi (Sachsen-Anhalt) Highlights des Repertoires sowie neue Titel aus dem dafür erscheinenden "Mitteldeutschen Chorbuch" präsentiert.

Wie singe ich gesund und gut phrasiert Popmusik im Chor 

Beim ersten CHORum 2020 begrüßen wir die erfahrene Jazzchorleiterin und Hochschuldozentin Franny Fuchs. Mit ihrem Workshop möchte sie allen TeilnehmerInnen Tipps in Sachen Groove, Stilistik, Rock, Pop, Jazz, Funk/Sound und Bühnepräsenz vermitteln.

DOZENTIN Franny Fuchs ist Sängerin, Coach und Stimmbildnerin. Sie unterrichtet Jazzchorleitung an der Musikhochschule Würzburg und leitet u. a. die Chöre "Voice'n'Noise" und den mehrfach ausgezeichneten "Jazzchor Würzburg".

Männerchor Modern

Das Weiterbildungsangebot wendet sich an Sänger, ChorleiterInnen und LeiterInnen von Männerchoren und Männerensembles und dient der Erweiterung der Repertoirekenntnis und der Erhöhung der künstlerisch-fachlichen Qualifikation. Neue Literatur und moderne Arrangements stehen auf dem Programm und werden durch die Dozenten und Registerdozenten erarbeitet. Der Studiochor besteht dabei aus Kursteilnehmern und einem geladenen Studiochor.

Werke des 20. und 21. Jahrhunderts

Dieser Workshop richtet sich an Studierende der Chorleitung, Kirchen- und Schulmusik, aktive ChorleiterInnen, KirchenmusikerInnen und alle, die Ihre dirigistischen Fähigkeiten auf hohem Niveau austesten und erweitern möchten. 

Dabei werden Sie in 2020 vom Chordirigenten und Leiter des Collegium Vocale – Studierendenchor der FSU Jena, Fabian Pasewald, sowie von Sopranistin und Stimmbildnerin Beate Bachmann angeleitet und lernen Arbeitsweise, Tipps und Tricks aus langjähriger Berufserfahrung beim Einstudieren anspruchsvoller Chorliteratur des 20. und 21. Jahrhunderts kennen.

Komm mit ins 3. Thüringer CHORcamp!

Die Ferienfreizeit der Chorjugend im CVT ermöglicht unseren jungen Verbandsmitgliedern und allen anderen interessierten jungen Sängerinnen und Sängern, ihr Hobby Singen mit anderen Gleichaltrigen zu teilen – und das mitten im idyllischen Haninch in einer einzigartigen Mischung aus Musik- und Freizeitangeboten.

Das Abschlusskonzert findet am Samstag, den 22. August 2020 um 11:30 Uhr in der Jugendherberge Lauterbach statt. Alle Interessierten, Elter, Verwande und Bekannte sind hierzu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!