Miteinander singen: Chöre in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Gemeinsam singen hält fit und verbindet die Menschen – es ist ein wahres Wundermittel! Das findet der MDR KULTUR auch und hat daher die Chorkarte erstellt, eine interaktive Online-Landkarte, in der die vielfältige Chorlandschaft von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen vorgestellt wird. Werfen Sie doch gleich einen Blick auf die Karte: https://www.mdr.de/kultur/themen/choere/chorprojekt-100.html

CHORona aktuell - Wiedereinstieg in die physische Probenarbeit für Thüringer Chöre

Update!

In den letzten Wochen sind die Chöre immer unruhiger geworden, da sie nicht mehr nur virtuell proben bzw. ihre Chorproben nicht mehr ausfallen lassen wollen, wenn die technischen Voraussetzungen nicht gegeben sind. Daher vermehren sich Anfragen an den Thüringer Chorverband mit Bitte um Informationen. Hier möchten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen informieren!

Brahms für alle

Das "Collegium Vocale - Studierendenchor der FSU Jena e. V." unter Leitung von Fabian Pasewald wird Mitte November in Jena und Halle das Brahms-Requiem aufführen und öffnet diese Konzerte für routinierte SängerI aus Thüringen. Damit wollen sie einen Beitrag zur Wiederaufnahme des Chorsingens leisten und die SängerInnen daran erinnern, wie viel Spaß das Musizieren mit Gleichgesinnten macht.

"Der Vokalbaum" - Stimmbildung für Groß und Klein

Wir freuen uns, bei unserem zweiten CHORum in 2020 Juliane Berg als Dozentin begrüßen zu dürfen. Im Workshop versucht sie, die „Kernthemen“ des Singens: Haltung, Atmung und Stimme, klar, verständlich und direkt anhand weniger, wirkungsvoller Übungen zu erklären.

3. Oktober - Deutschland singt

Der Tag der Deutschen Einheit wird 2020 zum 30. Mal gefeiert. Die Initiative „3. Oktober – Deutschland singt“ unter der Trägerschaft des Bundesmusikverbands Chor und Orchester e.V. ruft alle Chöre und Instrumentalensembles zur Beteiligung an der Aktion „3. Oktober – Deutschland singt“ auf. In insgesamt 150 Städten und Gemeinden will die Initiative Menschen auf den Marktplätzen zum offenen Singen versammeln, um den 30. Jahrestag der Deutschen Einheit sowie 75 Jahre Frieden in Deutschland zu feiern.

"Der Chorleiter hat Recht" mit Christian Heieck

ChorleiterInnen im Haupt- und Nebenberuf sind in vielen Bereichen ihrer Arbeit mit juristischen und steuerrechtlichen Themen befasst. Die Probenzeiten werden durch den Chorleitervertrag geregelt, für Konzerte fällt die GEMA an, Noten liegen in unpraktischen dicken Bändern vor und sollen kopiert werden, oder das Finanzamt bezweifelt die Freiberuflichkeit.